Wolfmother

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

wolf!

Parkrocker
Beiträge
1.418
Reaktionspunkte
314
Ort
freak city :D
Wolfmother



Offiziell bestätigt

Wolfmother ist eine australische Rockband aus Erskineville, einem Stadtteil von Sydney. Ihre Musik wird häufig als Stoner Rock beschrieben. Angeknüpft wird an den Stil von Bands wie Led Zeppelin, Black Sabbath, AC/DC, Aerosmith, Deep Purple und Black Crowes.
Die Band wurde im Jahre 2000 gegründet.[1] Im September 2003 veröffentlichte die Band ihre gleichnamige Debüt-EP bei dem Label Modular Recordings. 2005 nahmen sie in Los Angeles zusammen mit dem Produzenten Dave Sardy (u. a. Slayer, Marilyn Manson, Oasis) ihr ebenfalls Wolfmother betiteltes erstes Album auf, das im Oktober 2005 veröffentlicht wurde. Mit diesem Album erzielten sie Erfolge in den australischen (Platz 3), den US-amerikanischen (Platz 22) und den britischen Charts (Platz 25). In Australien erzielte das Album Doppelplatin.

Im selben Jahr gewannen sie den J Award, der vom australischen Radiosender Triple J verliehen wird, für das beste Album. Im Rolling Stone Magazin wurden sie unter den Top 10 Bands to Watch 2006 (in etwa: Bands, die man im Auge behalten sollte) aufgeführt.

2006 spielten sie Auftritte auf großen Festivals wie dem australischen Big Day Out und dem Hurricane Festival bei Scheeßel zwischen Hamburg und Bremen. 2007 traten sie unter anderem auf dem Roskilde Festival und bei Rock am Ring, sowie bei Rock im Park auf. Ihr Song Love Train fand 2006 in einem Apple-iPod-Werbespot Verwendung. Joker & The Thief wurde für den Film Jackass Nummer 2 als Titelsong gewählt, in Shrek der Dritte gespielt, und es taucht in der Werbung des Peugeot 308SW auf. Ebenso wurde Joker & The Thief in der Komödie Hangover verwendet. Außerdem unterlegt das sehr einprägsame Intro des Songs die erste Flucht des Hauptcharakters Smith im Film Shoot 'em up; Woman lief zu seiner Zeit in einer Xbox 360 Werbung zum Spiel Guitar Hero II, wo es auch ein spielbarer Song ist. Des Weiteren tauchen die Songs Dimension und Pyramid im Videospiel FlatOut 2 auf. Zudem taucht der Song Joker and the Thief im Rennspiel Need For Speed Carbon auf, sowie Woman in Motorstorm und Pure, zwei weiteren Rennspielen unter anderem auch in Tony Hawk's Project 8. In der Liebeskomödie "500 Days of Summer" tauchte der Song Vagabond aus ihrem ersten Album auf.

Im Jahr 2007 hatten Sie einen Auftritt bei dem Live-Earth-Konzert in Sydney. Hier spielte die Band unter anderem Woman, Apple Tree, Pleased to Meet You sowie Dimension.

Bei den Grammy Awards 2007 gewann der Song Woman den Grammy in der Kategorie „Beste Hard-Rock-Darbietung“.[2]

Am 7. August 2008 gaben Ross und Heskett ihren Austritt aus der Band bekannt. Stockdale will mit neuen Musikern weiterhin unter dem Namen Wolfmother aktiv sein.[3] 2009 erschien daraufhin das neue Album Cosmic Egg.

2010 wird Wolfmother als Vorband von Kiss auftreten.

Auf dem 2010 erschienenen selbstbetitelten Soloalbum des Ex-Guns N' Roses-Gitarristen Slash sang Andrew Stockdale das Lied By The Sword, das dann auch als erste Single veröffentlicht wurde.

Am 22. April 2010 gab die Band bekannt, dass Dave Atkins aus der Band ausgetreten ist. Der neue Schlagzeuger ist Will Rockwell-Scott.


Wikipedia


Myspace
Offizielle Bandpage
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

nitsche

VeterAdmin
Veteran
Beiträge
8.167
Reaktionspunkte
1.185

Zustimmung erforderlich

An dieser Stelle befindet sich ein eingebetteter Inhalt eines externen Anbieters (z. B. von YouTube oder Vimeo).

Um diesen eingebetteten Inhalt anzuzeigen, benötigen wir deine Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.

Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.


Hehe :p
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • Like
Reaktionen: seb und C2K

Hooch

Ebenezer Hooch
Beiträge
16.766
Reaktionspunkte
8.833
Alter
30
Ort
Safarizone
Sorry aber auch wenn ich Faith No More musikalisch noch so sehr mag. Aber das kam verdammt arrogant rüber.
 

Hooch

Ebenezer Hooch
Beiträge
16.766
Reaktionspunkte
8.833
Alter
30
Ort
Safarizone
Also ich muss sagen, dass Woman, Joker And The Thief, und New Moon Rising schon krass auf die Eier gehen. Aber der Rest von Wolfmother, unter anderem Lieder wie 10.000 Feet, Vagabond, oder Far Away hauen schon auf ihre eigene Weise rein.
 

seb

Parkrocker
Beiträge
5.548
Reaktionspunkte
748
Ort
Augsburg
Website
www.last.fm
Also mal ehrlich: Mir gefiel die erste Platte von Wolfmother auch. ABER Wolfmother sind nunmal einfach eine Led Zep - Kopie. Null Eigenständigkeit und die Musik auf Geld verdienen ausgelegt. Nichts dagegen. War vom RIP-Auftritt damals mehr als begeistert.

Aber: Patton hat im Prinzip Recht. Er vertritt eben die Auffassung, dass man sich musikalisch weiter entwicken sollte, oder einfach nur das macht, worauf man Bock hat (egal wie viele Platten man verkauft). Selbst ich als Patton-Fan finde das manche Sachen, die er gemacht hat, schlicht unhörbar sind. Aber er scheißt drauf :D (Als Beispiel sollte man mal versuchen, die "Adult Themes for Voice" zu verstehen... ich komm immer noch nicht klar damit ^^)

Oder um den youtube-Kommentar zu zitieren:

"This is the most misleading title on Youtube. Here I actually thought I was going to see a jealous prick and instead I see one of the best all around musicians on the planet being subjected to crap and not liking it. Mike Patton will do a 60's Italian record because he wants to. WolfMother is trying to be retro because they think it will sell records, that's the difference. If you knew anything about Mike Patton you would know this. Change the title to Vocal God puts down shitty retro band!"
 
  • Like
Reaktionen: C2K und roman2k

Hooch

Ebenezer Hooch
Beiträge
16.766
Reaktionspunkte
8.833
Alter
30
Ort
Safarizone
Wenn man aber bedenkt, dass Patton das damals zu der Zeit gesagt hat, als Wolfmother erst ein Album auf dem Markt hatten, ist es da herzlich schwer sich über musikalische Entwicklung aufzuregen. Und Wolfmother als einzigen Led Zep-Abklatsch zu titulieren wäre zu einfach, oft beweisen sie auf diversen Liedern wie gut sie selbstständig klingen können.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Stuntkeyboarder

Stuntkeyboarder

Parkrocker
Beiträge
121
Reaktionspunkte
42
Ort
Franken
Aber: Patton hat im Prinzip Recht. Er vertritt eben die Auffassung, dass man sich musikalisch weiter entwicken sollte, oder einfach nur das macht, worauf man Bock hat (egal wie viele Platten man verkauft).

Und woher willst du, Patton oder der Youtube-Kommentator wissen, ob Wolfmother eigentlich gar keinen Bock auf ihre Musik haben und diese Retro-Schiene nur fahren um Platten zu verkaufen?

Schwer vorzustellen, aber vielleicht haben sie sogar Spaß an ihrer Musik... :roll:
 

seb

Parkrocker
Beiträge
5.548
Reaktionspunkte
748
Ort
Augsburg
Website
www.last.fm
Ich wollte ihnen hiermit nicht unterstellen, dass sie keinen Spaß daran haben. Aber wenn man sich anschaut, dass Wolfmother genau zum richtigen Zeitpunkt auf die Retro-Schiene aufgesprungen sind, kann man da schon ein wenig Kalkül unterstellen. Würde ich aber nicht machen ; )

Wie gesagt, fand das erste Album auch ziemlich geil. Aber ähnlich wie MP steh ich einfach auf neue Sounds, Experimente, etc.. und bin ziemlich schnell gelangweilt, wenn "immer alles gleich klingt". Und vielleicht sollte man Patton auch so interpretieren. Wolfmother kann man finde ich mittlerweile aus diesen ganzen Retro-Bands nicht mehr wirklich raushören.

Alles hat seine Daseinsberechtigung. Ebenso wie Airbourne, wo ich genauso wenig verstehen kann, was an dem AC / DC - Recycling so toll sein soll.

Aber jedem das Seine. Und live ist das wieder was ganz anderes :)
Die Diskussion zu dem Video hatten wir jetzt oft genug - einfach nicht so bierernst nehmen.

Und damit wieder @ topic:

Ja, ich würde mich drüber freuen, Wolfmother nochmal zu sehen.
 
Zuletzt bearbeitet:

horstiborsti

Parkrocker
Beiträge
259
Reaktionspunkte
14
ich fand ihren letzten rip auftritt sterbenslangweilig und teile im prinzip die meinung von Mike "Gott" Patton :P

in meinen augen haben sie keinen eigenen stil. aber kann nachvollziehen dass die mucke vielen leuten taugt von daher sollen sie doch ruhig kommen. könnte gut sein dass man sie holt nachdem sie so kurzfristig abgesprungen sind dieses jahr
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.