System of a Down

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Badoutzzz

Parkrocker
Beiträge
356
Reaktionspunkte
49
Ort
Rückersdorf
Eigentlich wollte ich die mir nicht geben, aber wenn man schon mal im Wellenbrecher ist und auf den anderen Stages nix interresantes läuft warum nicht...
Und dann war das auf einmal mein highlight dieses Jahr! Richtig richtig stark!!!
 

Hägar

Parkrocker
Beiträge
6.175
Reaktionspunkte
1.132
Alter
35
So, kann leider nur vom Rock am Ring Auftritt den ich am TV mitverfolgt habe sprechen

was ich ein bisschen schade war dass der Gesang teilweise ein bisschen zu sehr hinter dem Background war sprich teilweise etwas zu lauter Background Sound,

So und jetzt hab ich noch eine spezielle Frage,

Welchen Eindruck hat Soad auf euch gemacht? Konnte man so etwas wie Spielfreude erkennen oder hat man gemerkt dass sie es vielleicht nur wegen des Geldes machen?

Hat vielleicht jmd. Anzeichen bemerkt dass Sie sich doch für weitere Konzerte (besonders Deutschland) zusammentun könnten?
 

roman2k

Moderator
Beiträge
6.937
Reaktionspunkte
2.712
Ort
Nürnberg
War klasse, echt. Leider hab ich 3/4 des Konzerts aber damit verbracht den mehr als dummen Aufenthaltsbeschreibungen meiner Freunde zu folgen, bis ich sie mir dann entnervt doch alleine angeschaut hab.
 
G

Gelöschte Mitglieder 9424

hab auch soad am ring gekuckt: coole setlist, tolle stimmung. einzig der gitarrensound war ein graus.
wie wars im park?
 

arm3nia

Parkrocker
Beiträge
3.319
Reaktionspunkte
2.084
Alter
33
Ort
Toxicity
System is back!
Wie erwartet beste Konzert meines Lebens so far. (neben limp bizkit 2009)
Ich bin nach wie vor absolut geflasht.

Zur Setlist:
Konnte ja nicht wirklich schlecht werden, da System nur gute Lieder hat.
Gefehlt haben mir aber mein Lieblingssong Atwa, Sad Statue und Soldier Side, welches in den Staaten ja gespielt wurde.
Highlight war für mich Tentative - der beste Song von Hypnotize. Hätte nicht gedacht, dass sie den bringen.

Zur Stimmung:
War im rechten Wellenbrecher so 3.-5. Reihe.
Relativ angenehmer Pogo, ausreichend Platz und nicht zu viele Crowdsurfer.
Top!

Zum Auftritt:
Meine Erwartungen wurden übertroffen, was eigentlich fast unmöglich war.
Ich hätte nicht gedacht, dass die Jungs so motiviert rüberkommen.
Daron scheint glücklichweise wieder einigermaßen in der Spur.
Serj hat seinen Gesang wie erwartet weiter perfektioniert.
Shavo ist und bleibt einfach 'ne endcoole Posersau.
John hat den Drumstick leider 50 cm zu kurz geworfen. :P
Die schlichte Bühnenshow mit den Wechselbannern hat auch sehr getaugt.

Einzig hatte ich insgeheim auf eine in früheren Jahren SoaD-typische politische Message gehofft. Siehe hier:

Zustimmung erforderlich

An dieser Stelle befindet sich ein eingebetteter Inhalt eines externen Anbieters (z. B. von YouTube oder Vimeo).

Um diesen eingebetteten Inhalt anzuzeigen, benötigen wir deine Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.

Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.
Ein Festival ist der perfekte Ort, um sowas zu bringen.
Aber egal - dafür gab's halt 1 Song mehr.

Fazit:
:anbet:
System, i love you!

Ein Glück sehe ich die Jungs nächste Woche nochmal. :P
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Hooch

Ebenezer Hooch
Beiträge
16.766
Reaktionspunkte
8.833
Alter
30
Ort
Safarizone
Welchen Eindruck hat Soad auf euch gemacht? Konnte man so etwas wie Spielfreude erkennen oder hat man gemerkt dass sie es vielleicht nur wegen des Geldes machen?

Hat vielleicht jmd. Anzeichen bemerkt dass Sie sich doch für weitere Konzerte (besonders Deutschland) zusammentun könnten?


Waren super drauf, hatten auch ein Lächeln im Gesicht und Daron ist halt gut abgegangen. Sahen auf jeden Fall nicht wirklich müde oder genervt aus :)
 

rroman

Parkrocker
Beiträge
1.364
Reaktionspunkte
385
Super Konzert, nur war der Sound vorne rechts sehr leise :( Überhaupt regen mich die Auflagen der Stadt bzgl Lautstärke und Spielschluss auf.
 

harry2511

Parkrocker
Beiträge
4.180
Reaktionspunkte
1.579
Alter
35
Ort
Berlin
hätte nicht gedacht, dass man nach den beatsteaks noch so locker in den wellenbrecher kommt..habe es garnicht erst versucht, was mich jetzt ein wenig ärgert, weils mir eigtl. (wie alle konzerte auf der center/alterna die ich dieses jahr gesehen hab) zu leise war.
trotzdem richtig,richtig gutes konzert.

und in einer woche schau ich sie mir doch glatt wieder an am novarock, obwohl ich mir vorgenommen hatte dort otto zu gucken, weil ich system "dann ja schon gesehen hab"..so gut wie sie waren, schau ich sie mir aber glatt nochmal an
 

Cheesy

Parkrocker
Beiträge
101
Reaktionspunkte
7
Alter
32
Ort
Graz
absoluter top auftritt... hätte nicht soviel erwartet wenn ich ehrlich bin, weil man von leuten die sie schon live gesehen haben gehört hat das sis nicht bringen live... aber sie haben mich komplett überzeugt. sound stimmung setlist alles top. ich fand soad gut aber jetzt bin ich richtig zum fan geworden. System hat auf jeden Fall bewiesen zu was RIP fähig ist, voll abgegangen :mrgreen: und das entschuldigt die 2 anderen schlafmützen heads...
 

Telia

Parkrocker
Beiträge
65
Reaktionspunkte
3
Alter
34
Soldier Side wurde gespielt (war ziemlich am anfang)..was mir gefehlt hat war: Sad Statue,Old School Holywood, Shes like Heroin
 

Estel

Parkrocker
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
Ich fand SoaD super! Endlich hab ich meine Lieblingsband mal gesehen. Hab leider nicht mehr die genaue Songlist im Kopf, kann mir da jemand weiterhelfen?

Und nochwas: Habe gehört, ganz vorne soll es total krass gewesen sein der Mosh-Pit, kann mir da jemand näheres erzählen?
 

TheEmperor

Zu Gast bei Freunden
Moderator
Beiträge
13.849
Reaktionspunkte
5.140
Alter
38
Ort
Ostwig (Sauerland/NRW)
endkrasser Scheiß einfach!
Die Masse geht einfach mal komplette 90 Minuten ab!

Gesang am Ring war teilweise ein bisschen zu leise, aber sonst einfach nur geil
Was ich nur nicht versethen kann wie man bei solcher Musik ziemlich ruhig auf der Bühne stehen kann wie Serj^^
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.