Dirty Pretty Things

nitsche

VeterAdmin
Veteran
Beiträge
8.166
Reaktionspunkte
1.172
Dirty Pretty Things



GERÜCHTEKÜCHE - KEINE BESTÄTIGUNG

Dirty Pretty Things besteht aus den Mitgliedern Carl Barât (Gesang, Gitarre), Gary Powell (Drums) sowie Didz Hammond (Bass) und Anthony Rossomando (Gitarre). Sie wurden im Jahr 2005 von Carl Barat, Gary Powell und Anthony Rossomando, welcher zum Ende der Libertines auf Konzerten Pete Doherty an der Gitarre vertrat, gegründet. Didz Hammond ist ein ehemaliges Mitglied von The Cooper Temple Clause.
Die Debüt-Single, Bang Bang You're Dead, erreichte im Mai 2006 Platz 5 der UK Top 40; im gleichen Monat wurde ihr erstes Album, Waterloo To Anywhere veröffentlicht. Im November selben Jahres wurde die DVD Puffing On A Coffin Nail (Live At The Forum) veröffentlicht. Die DVD enthält Liveauftritte der Band in London, Paris und Rom sowie Making-Ofs der Videos.
Eigentlich hätten sie 2006 als Support der schwedischen Rockband Mando Diao in Deutschland auftreten sollen, jedoch mussten sie alle Deutschlandtermine bis auf Weiteres absagen. Ersetzt wurden sie durch Razorlight. Mando Diao tourten im selben Jahr hingegen als Vorband für Dirty Pretty Things durch Großbritannien.
Quelle und Copyright Bandinfo: www.wikipedia.de

Homepage: http://www.dirtyprettythingsband.com/
 

nitsche

VeterAdmin
Veteran
Beiträge
8.166
Reaktionspunkte
1.172
Sind Vorgruppe von Mando Diao bei der Tour im Sommer. Ist also gut möglich, dass die auch bei RiP vorbeischauen.
 

paulschen

Parkrocker
Beiträge
261
Reaktionspunkte
18
das wäre sehr toll. aber bitte nicht am samstag weil sonst lauf ich irgendwann amok und vergrab mich irgendwo
 

Dom

Parkrocker
Beiträge
2.719
Reaktionspunkte
1.047
die wärn auch wieder der hammer, nur befürcht ich langsam dass ich mindestens die hälfte nich sehn kann weil alle am samstag spieln^^
 

Funkyandy

Mach mir den Hirsch
Beiträge
3.807
Reaktionspunkte
1.145
Alter
36
Ort
Berlin
Website
www.cheapandcheerfulcooking.com
Ich bete dafür, dass DPT auch noch kommen, wobei der Samstag definitiv schon zu vollgestopft ist. Freitag wäre für mich persönlich noch am meisten Luft, wobei es sicherlich auch ganz angenehm ist am ersten Festivaltag noch mehr Zeit am Zelt zu verbringen (letztes Jahr war da ja gleich volles Programm auf der Main angesagt).
 

apfelsaft

Parkrocker
Beiträge
619
Reaktionspunkte
9
Ort
bei Erlangen
Langsam bin ich auch der Meinung das sind fast schon zu viele geile Bands. Meine Freundin hat sich erst vor ein paar Wochen ein Album von denen gekauft und die sind richtig stark. Würd mich echt freuen die noch zu sehen. Wobei mir Sonntag fast lieber wäre, Freitag hab ich mir außer dä nicht mehr allzuviel vorgenommen :mrgreen:
 

rockabilly

Parkrocker
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Alter
33
Ort
München
...

ja dirty pretty things sind echt derbe !!!!!!!!
hab die schon in London gesehn in nem irish pub und die
rocken die bude das glaubt ihr nicht
außerdem ist das album einfach der burner !!!