August Burns Red

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

indiscernible

inaussprechible
Administrator
Beiträge
6.583
Reaktionspunkte
3.068
Alter
34
Ort
Nürnberg
August Burns Red



Offiziell bestätigt

Die Band unterschrieb 2004 einen Vertrag bei CI Records und veröffentlichten die EP Looks Fragile After All. Nach einem Jahr, während dem die Band überwiegend auf Tour war, wechselte sie 2005 zu Solid State Records und veröffentlichte am 8. November das Debütalbum Thrill Seeker.

Das zweite Album Messengers wurde am 19. Juni 2007 veröffentlicht. Es erreichte Platz 1 der US-Christian-Albums-Charts[2] und wurde bis heute über 75.000 Mal verkauft.

Von April bis Mai 2008 waren August Burns Red mit As I Lay Dying und Misery Signals auf Tour. Von August bis Oktober 2008 ging die Band als Headliner, in Begleitung von A Skylit Drive, Sky Eats Airplane, Greeley Estates, und This or the Apocalypse, auf Tour. Im November 2008 folgte dann eine Monatstour durch das Vereinigte Königreich und Europa. Die Band nahm eine Instrumentalversion des Klassikers "Carol of the Bells" auf, die auch Verwendung für den Film The Spirit fand.

August Burns Red coverte auch den Song "...Baby One More Time" der Popsängerin Britney Spears für das "Punk Goes Pop 2 Compilation Album", das im März 2009 veröffentlicht wurde. Ebenso brachte die Band den Song "Chasing The Dragon" heraus, der Teil ihrer neuen EP "Lost Messengers: The Outtakes war". Diese EP kam im Februar 2009 heraus. Am 6. März 2009 besuchte die Band zum ersten Mal den Mittleren Osten, wo sie auf dem Dubai Desert Rock Festival spielte. Vom 10. Juli bis 8. August führte August Burns Red eine Tour mit Blessthefall, Enter Shikari, All Shall Perish und Iwrestledabearonce. Sie sicherte ebenfalls zu, Bring Me the Horizon auf ihrer Tour durch Großbritannien im Oktober 2009 mit A Day to Remember zu unterstützen.

Das aktuelle und am 14. Juli veröffentlichte Album Constellations erreichte in der ersten Woche nach Erscheinung den 24. Platz der Billboard Charts. Die Premiere des neuen Musikvideos zu "Meddler" fand am 28. Juli 2009 auf ihrer Myspace-Seite statt. Am 28. September erschien die erste DVD der Band unter dem Namen Home, auf der sich unter anderem Aufnahmen eines Live-Auftrittes in deren Heimatstadt Lancaster befanden.[3]


Quelle Text

Myspace
 
Zuletzt bearbeitet:

arm3nia

Parkrocker
Beiträge
3.319
Reaktionspunkte
2.084
Alter
33
Ort
Toxicity
Eine meiner aktuellen Lieblingsbands! Stark! :pepper:

Anspieltipps:
1. Composure:

Zustimmung erforderlich

An dieser Stelle befindet sich ein eingebetteter Inhalt eines externen Anbieters (z. B. von YouTube oder Vimeo).

Um diesen eingebetteten Inhalt anzuzeigen, benötigen wir deine Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.

Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.

2. Redemption

Zustimmung erforderlich

An dieser Stelle befindet sich ein eingebetteter Inhalt eines externen Anbieters (z. B. von YouTube oder Vimeo).

Um diesen eingebetteten Inhalt anzuzeigen, benötigen wir deine Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.

Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.

3. An American Dream

Zustimmung erforderlich

An dieser Stelle befindet sich ein eingebetteter Inhalt eines externen Anbieters (z. B. von YouTube oder Vimeo).

Um diesen eingebetteten Inhalt anzuzeigen, benötigen wir deine Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.

Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • Like
Reaktionen: Matte

Matte

matte1987
Beiträge
7.404
Reaktionspunkte
3.509
Alter
37
Ort
Passau
wenn nichts wichtiges läuft, kuck ich mir die auf alle fälle an! hört sich gut an! hat jemand ne ahnung, was für nen slot auf welcher bühne die ungefähr bekommen? hab die bis eben gar ned gekannt... ^^
 

arm3nia

Parkrocker
Beiträge
3.319
Reaktionspunkte
2.084
Alter
33
Ort
Toxicity
hat jemand ne ahnung, was für nen slot auf welcher bühne die ungefähr bekommen? hab die bis eben gar ned gekannt... ^^
So wie es sich momentan abzeichnet (siehe Plakat) Abends in der Clubstage.

Ein Abend in der Club ist eigentlich immer für härteren Metal reserviert.
2008 Freitags u.a. mit 36 Crazyfists und Dimmu Borgir
2009 Freitags u.a. mit Bring Me The Horizon und All That Remains
2010 Samstags u.a. mit Heaven Shall Burn und HammerFall

Denke 2011 wird es dann auf All That Remains, August Burns Red + X hinauslaufen. Bin mal gespannt wer da noch dazu kommt, aber August Burns Red dürften von der Bekanntheit her so den viert- bis fünftletzten Slot bekommen, schätze ich mal (also Überschneidung mit Kings of Leon) :)
 

Redsea

Parkrocker
Beiträge
2.003
Reaktionspunkte
337
Alter
35
Ort
Osnabrück
bin bisschen überrascht das die Club Co-Head sind.. hätte die eher vor TDWP erwartet weil viel bekannter sind die auch nicht. Aber mir solls recht sein somit bekommen sie mehr Spielzeit:mrgreen:
 

drschwob

Parkrocker
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
ABR sind der Grund, warum ich mich zum Kauf meiner RiP Karte entschieden hab! Wird geil!
 

arm3nia

Parkrocker
Beiträge
3.319
Reaktionspunkte
2.084
Alter
33
Ort
Toxicity
Sehr starker Auftritt und definitiv ein würdiger Festivalabschluss.
Stimmung im Publikum war auch gut, nur etwas zu viel 2-Step..

Bin auf jeden Fall auf das neue Album gespannt, die beiden Songs die sie davon präsentiert haben taugen sehr.
 

Ü-liner

Startseite: Fixed.
Beiträge
1.609
Reaktionspunkte
269
Was isn 2Step? Also All that remains haben die Halle zerlegt, ABR fand ich dann schwächer, zuviel Wechselgesang zwischen Sänger und Gitarristen
 

arm3nia

Parkrocker
Beiträge
3.319
Reaktionspunkte
2.084
Alter
33
Ort
Toxicity

Zustimmung erforderlich

An dieser Stelle befindet sich ein eingebetteter Inhalt eines externen Anbieters (z. B. von YouTube oder Vimeo).

Um diesen eingebetteten Inhalt anzuzeigen, benötigen wir deine Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.

Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.

Also All that remains haben die Halle zerlegt, ABR fand ich dann schwächer, zuviel Wechselgesang zwischen Sänger und Gitarristen
Hm, also ich find' ABR gerade auch wegen dem Wechselgesang so gut.
Haben das auf der Bühne meiner Meinung nach super umgesetzt.
Nur der Gesang von Jake war etwas zu leise eingestellt.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Ghost87

Parkrocker
Beiträge
61
Reaktionspunkte
9
Konnte sie leider nichtmehr sehen, weil die Leute bei mir schon eher gehen mussten :(
Schade...ABR gehört zu meinen Lieblingsbands.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.