In der Glotze flimmert...

Dieses Thema im Forum "Forumskneipe" wurde erstellt von Ksaver, 7. Januar 2017.

  1. Alphawolf

    Alphawolf Schnauzer-Andi
    Moderator

    Beiträge:
    8.464
    Zustimmungen:
    7.147
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mos Eisley
    Mich überfordert die Auswahl zu sehr :lol:
     
    Gledde gefällt das.
  2. GodFather

    GodFather Parkrocker

    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    274
    Geschlecht:
    männlich
    noch ne halbe stunde warten...
     
  3. Invincible

    Invincible Parkrocker

    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    98
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Forchheim
    Habe mir gestern auch mal ein paar der o.g Streams gegeben. Within Temptation aufm Graspop fand ich klasse, obwohl ich den leisen Zweifel von Playback/ Banking-Vocals nicht abschütteln konnte. Sehe sie aber noch heuer in München. Mal schauen.

    Von Seeed am Hurricane war ich massiv enttäuscht, denn es war die fast gleiche Show wie 2019 in der Arena in Nürnberg. Quasi die Show ihrer BamBam Tour. Klar musikalisch und von der Performance her sind die Jungs klasse, jedoch hätt ich mir da etwas mehr Abwechslung gewünscht. Verständlich ist natürlich dass das Ableben von Demba viele Songs schwierig machen lässt. Es mag vielleicht meckern auf hohem Niveau sein, aber so kam es für mich rüber.
     
  4. mindstop

    mindstop Parkrocker

    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    617
    Geschlecht:
    männlich
    Viele Bands nutzen Backing Tracks um das Ganze einfach fetter zu machen, das hat nichts mit "Playback" á la Milli Vanilli zu tun. Auf Platte hast du auch so viele Stimmen z.B. im Refrain, damit das größer wirkt, wenn das live wegfällt, würdest einfach merken, dass da sehr viel fehlt und kein Künstler will live dann "dünn" klingen bzw. schlechter als auf Platte. :)
     
  5. arm3nia

    arm3nia Parkrocker

    Beiträge:
    3.076
    Zustimmungen:
    1.761
    Ort:
    Toxicity
    Mein Highlight waren tatsächlich Bring Me The Horizon beim Southside. Zwar leider kein Song von Suicide Season dabei gewesen, aber trotzdem 'ne coole Setlist und Oli auch stimmlich besser und insgesamt sympathischer unterwegs als bei früheren Konzerten.

    Rise Against haben zur späten Stunde auch gut abgeliefert.
     
    mindstop gefällt das.
  6. vorsicht_bissig

    vorsicht_bissig Parkrocker

    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    714
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nürnberg
    Und die IDLES haben grad das Southside Publikum überfordert, war zumindest mein Eindruck.
     
  7. Alphawolf

    Alphawolf Schnauzer-Andi
    Moderator

    Beiträge:
    8.464
    Zustimmungen:
    7.147
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mos Eisley
    Heute gehts beim Hellfest weiter. Freue mich besonders auf den Zeal & Ardor Stream um 19:20. Wardruna war live echt toll, aber ich glaube, da geht das Feeling vielleicht verloren, wenn man nicht unmittelbar dabei ist.

    289907593_3131647957128412_2218585192706192977_n.jpg
     
    Alternatronic gefällt das.
  8. vorsicht_bissig

    vorsicht_bissig Parkrocker

    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    714
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nürnberg
    Heute 22:00h auf Arte: Iron Maiden - Route 666
     
  9. Ü-liner

    Ü-liner Startseite: Fixed.

    Beiträge:
    1.568
    Zustimmungen:
    237
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden